Der ewig-gestrige

Der ewig-gestrige

Friedrich Merz wurde zum Parteivorsitzenden der CDU gewählt. Nein, das wird jetzt nicht ein „CDU Bashing“ von einem FDP-Mitglied. Nein. Erstens, es gab mal eine Zeit, in der ich der CDU auch mal meine Stimme gab. Diese Zeit ist vorbei. Das ist klar. Doch mich interessiert das Thema. Nicht nur die CDU setzte auf das „gestrige“, auf vergangene Erfolge. Vor dem Erfolg lag aber immer auch harte Arbeit. Oder etwas Glück, das richtige zum richtigen Zeitpunkt zu tun.



Willkommen zu unserem politischen Podcast! Hier diskutieren wir aktuelle Themen und analysieren ihre Auswirkungen auf unsere Gesellschaft. Wir betrachten verschiedene Standpunkte und laden Gäste ein, um unterschiedliche Perspektiven zu beleuchten.

Wir befassen uns mit der wachsenden politischen Polarisierung und dem Einfluss der sozialen Medien auf unsere Demokratie. Wie wirken sich Filterblasen und Fake News auf deine Meinungsbildung aus? Wie können wir die demokratische Diskussion fördern und den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken?

Begleite uns auf dieser politischen Reise, abonniere unseren Podcast und lass uns deine Kommentare und Fragen zukommen. Gemeinsam verstehen wir die aktuellen politischen Herausforderungen besser und finden nachhaltige Lösungen.

Vielen Dank fürs Zuhören und bis zur nächsten Folge!

Categories:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert