Verlorenes Vertrauen – Allgemeinverfügung Ostfildern

Verlorenes Vertrauen – Allgemeinverfügung Ostfildern

Zum Jahresanfang formierten sich immer mehr „Spaziergänger“ in ganz Deutschland zusammen und demonstrierten an vielen Orten ohne Versammlungsanmeldung. Dieses Phänomen konnten wir alle in den Medien verfolgen. Mancherorts entstand auch Gewalt und Drohungen gegenüber Amtsträgern. Zusätzlich gibt es immer mehr extreme Gruppen, die diese Art der Demonstration „unangemeldete Spaziergänger“ kapern und diese auch unterwandern wollen.

Auch in unserer Stadt begannen die ersten „Spaziergänger-Demonstrationen“. Die Teilnehmerzahl stieg stetig. Es begann anscheinend mit ca. 20 Bürgerinnen und Bürger, bis es letztlich bei einer angemeldeten Demonstration am 31.01.2022 ca. 200 Demonstranten wurden. In anderen Städten eskalierte es in ganz anderen Sphären. 1000 Menschen und mehr gingen auf die Straße und demonstrierten gegen die Coronavorgaben, gegen das Impfen, gegen eine Impfpflicht und vieles mehr. In Ostfildern sollte Schluss mit den unangemeldeten Corona-Demonstrationen sein.



Willkommen zu unserem politischen Podcast! Hier diskutieren wir aktuelle Themen und analysieren ihre Auswirkungen auf unsere Gesellschaft. Wir betrachten verschiedene Standpunkte und laden Gäste ein, um unterschiedliche Perspektiven zu beleuchten.

Wir befassen uns mit der wachsenden politischen Polarisierung und dem Einfluss der sozialen Medien auf unsere Demokratie. Wie wirken sich Filterblasen und Fake News auf deine Meinungsbildung aus? Wie können wir die demokratische Diskussion fördern und den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken?

Begleite uns auf dieser politischen Reise, abonniere unseren Podcast und lass uns deine Kommentare und Fragen zukommen. Gemeinsam verstehen wir die aktuellen politischen Herausforderungen besser und finden nachhaltige Lösungen.

Vielen Dank fürs Zuhören und bis zur nächsten Folge!

Categories:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert